Vergleich Mobilfunk Discounter.de
Prepaid Anbieter A.T.U talk allmobil BigSIM bildmobil blau 9 Cent Tarif callmobil cleverFON
CallYa Talk & SMS2 congstar discotel plus discotel smart EDEKA mobil fonic classic
  hello mobil 6 Cent Tarif maxxim 8 Cent plus McSim 8 Cent my MTV mobile simply clever simyo
  wirmobil prepaid 3 wirmobil prepaid 9 xtra Card
Postpaid Anbieter congstar postpaid freenet mobile friends4free postpaid klarmobil Community klarmobil Spar Tarif O2o
Preise & Tarife Flatrates Flatrates für Gespräche Flatrates für SMS Flatrates für Internet am Handy
  Startpaket Handytarife SMS Pakete Datenpakete für Internet am Handy
    Kostenlose Mobilbox SMS Tarife Internet am Handy
Services Guthaben
automatisch aufladen
Guthaben
monatlich aufladen
Guthaben bei niedrigem Guthabenstand
automatisch aufladen
  Rufnummernauswahl Rufnummernmitnahme Rufnummernportierung
 
Mobilfunknetze
D1 Netz
D2 Netz
e-plus
O2
 
Allgemeine Informationen
Anrufannahme ohne Guthaben
Guthaben Gültigkeit
Taktung

Musterbriefe zur Rückerstattung verfallener Prepaid-Guthaben

Im Juni 2006 entschied das Oberlandesgericht München in einem Verfahren gegen den Handynetzbetreiber O2, dass Guthaben von Prepaid Handys nicht verfallen dürfen (Info). Im August folgte ein entsprechendes Urteil gegen Vodafone vom OLG Düsseldorf (Info). Die Urteile gelten zwar nur gegen die jeweiligen Betreiber, Verbraucherschützer haben jedoch angekündigt, auch weiterhin gerichtlich gegen Anbieter vorzugehen, sollte die Praxis des Verfallenlassens von Guthaben aufrecht erhalten bleiben. Viele Betreiber haben daraufhin bereits ein Einlenken angekündigt, die praktische Umsetzung lässt jedoch (auch bei O2 und Vodafone) noch auf sich warten.

Dennoch gibt es bis heute Prepaid Anbieter, bei welchen Guthaben nur eine gewisse Zeit lang gültig sind. Wer bereits verfallene Guthaben erstattet haben möchte, muss seinen Mobilfunk-Betreiber anschreiben. Für diesen Fall haben wir entsprechende Musterbriefe zum Download bereitgestellt.

Update: Mittlerweile bieten viele Betreiber zu Rückforderung verfallener Guthaben ein eigenes Formular an. Wir empfehlen in solchen Fällen natürlich dieses Formular zu verwenden. Wenden Sie sich daher am besten zuerst an den Kundenservice Ihres Mobilfunk Providers und fragen nach einem entsprechenden Formular bzw. wie Sie dieses bekommen.

Musterbriefe für die wichtigsten Mobilfunk-Betreiber und Discounter:
Musterbrief T-Mobile   Musterbrief simyo
Musterbrief Vodafone   Musterbrief debitel-light
Muserbrief O2   Musterbrief blau.de
Musterbrief e-plus   Musterbrief Jamba! SIM
Musterbrief mobilcom   Musterbrief allmobility (smobil)
Hinweise zu den Musterbriefen:

Die rot hervorgehobenen Textstellen müssen durch Ihre Daten entsprechend ersetzt werden.

Der Musterbrief lässt dem Mobilfunk-Anbieter die Möglichkeit offen, das verfallene Guthaben entweder auf die Karte zurück zu buchen, oder auf Ihr Konto zu überweisen. Sie können sich auch auf eine dieser Möglichkeiten festlegen und die zweite aus dem Schreiben streichen. Da man als Kunde aber nach wie vor auf die Kulanz des Betreibers angewiesen ist (ausgenommen bei O2 und Vodafone, gegen die entsprechende Urteile vorliegen), empfehlen wir, diese Optionen offen zu lassen.




Hinweis: Da sich die Tarife und Angebote oft sehr kurzfristig ändern, können wir keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben übernehmen. Daher alle Angaben ohne Gewähr! Wir sind jedoch bemüht, alle Informationen immer auf dem neuesten Stand zu halten.

© vergleich-mobilfunk-discounter.de 2006


Impressum